IWM-IAPK Kolloquium 2021

23.09.2021
 

Am 23. September 2021 konnte endlich das IWM-IAPK Kolloquium in Aachen stattfinden. Unter dem Titel „Additive Fertigung harter Werkstoffe“ hielten zahlreiche hochkarätige Redner Vorträge und luden zu Diskussionen rund um das Thema ein.

Das Event lockte über 60 Teilnehmer aus der Industrie und der Wirtschaft nach Aachen. Zu den Programmpunkten zählte unter anderem die Ehrung von Herrn Prof. Horst Maier (Gründer und Ehrenmitglied des IAPK, ehem. IPAK). Anlässlich seines 80. Geburtstags, den er in diesem Jahr gefeiert hat, bekam er von Prof. Broeckmann und Frau Scharrer (Göller Verlag) eine Sonderausgabe der CFI (Ceramic Forum International) überreicht, die mit Artikeln seiner ehemaligen Doktoranden bestückt ist.

Das durch die Corona-Lage verzögerte Event, welches nun endlich In-Persona stattfinden konnte, war ein voller Erfolg und begeisterte alle Anwesenden. Besonders der persönliche Austausch und die durch die Vorträge angeregten Debatten wurden sehr genossen.

 

IWM-IAPK Kolloquium 2021