Neuer Mitarbeiter am IWM

01.03.2021
 

Wir begrüßen: Tobias Hajeck

Tobias Hajeck verstärkt ab März die Abteilung Pulvertechnologie. In der Gruppe Prozesssimulation wird er mithilfe der Diskreten Elemente Methode den Pulverauftrag beim Binder Jetting Prozess oder das Kapselfüllen für das heißisostatische Pressen modellieren. Experimentell befasst er sich mit der Prozessstabilität und zuverlässigen Auslegung von Binder Jetting Bauteilen. Hierbei bringt er auch Kenntnisse aus seiner Masterarbeit zur Vorhersage der Dauerfestigkeit von Sinterstahlbauteilen mithilfe von Machine Learning ein.

Wir freuen uns Tobias Hajeck in unserem Team zu begrüßen und wünschen alles Gute für die künftige Zusammenarbeit.