Metallographietagung 2019

18.09.2019
 

Ein breit aufgestelltes Team des IWM Aachen war wieder unterwegs. Die WerkstoffWoche in Dresden stellte vom 18. bis zum 20. September den Schauplatz der jährlich stattfindenden Metallographietagung. Als Besucher, Mitarbeiter sowie in der Rolle als Referentinnen und Referenten verbrachten Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen des Instituts drei Tage auf der 53. Konferenz. Neben den Vorträgen konnte auch ein großer Ausstellungsteil zum Thema „Werkstoffe für die Zukunft“ besucht werden. Es wurden Arbeitskreise gepflegt und Verknüpfungen mit Externen hergestellt.


Erfolgreich waren Jan Xhonneux und Vanessa Derichs. Mit ihren eingereichten Abbildungen konnten sie den 1. und 3. Platz im traditionellen Fotowettbewerb erreichen. Dieser wird in den Kategorien Allgemeine Metallographie, Lehrmaterial und Heitere Metallographie vergeben. Die glücklichen Gewinner konnten sich jeweils über einen Gutschein des Springerverlags freuen.


Save the date! Die 54. Metallographietagung findet im nächsten Jahr vom 16. bis zum 18. September in Saarbrücken statt.